Sprungmarken
29.10.2020

Lyakon - Mystische Geschichten rund um Trier

Lesung

29. Oktober 19.30 Uhr

Die Tage werden kürzer, die Schatten länger und unheimliche Kreaturen suchen die Straßen Triers heim.
Warum gräbt ein alter Mann inmitten eines Unwetters Löcher im Park des Mutterhauses? Wie ist es, wenn sich übernatürliche Wesenheiten verlieben? Tauchen Sie ein in zwei humorvolle Geschichten mit mystischem Hintergrund ….
Lyakon, 1978 im Reich der Säubrenner geboren, ist Scyomant und Autor. Neben dem Schreiben von Kurzgeschichten durchstreift er die Welt auf der Suche nach den Relikten alter Kulturen, welche er in Fotos bannt und auf seiner Homepage katalogisiert.


Auch hier ist die Teilnahme (maximal 15 Personen) nur mit vorheriger Anmeldung möglich

anmelden per Mail oder Tel.: 0651-718-2429.