Sprungmarken
09.12.2023 | 18.00 Uhr

Lesung und Begegnung mit Rafik Schami

eine Benefizveranstaltung der Klaus Jensen Stiftung

Plakat zur Lesung von Rafik Schami mit einem Foto des Künstlers

Samstag
09.12.2023

18.00 Uhr, Lesung in der Bürgerkirche St. Gangolf
19.00 Uhr, Begegnung mit dem Autor bei Tee und Gebäck
mit freundlicher Unterstützung von "Mondlicht" und "Tee Geschwendner" Trier

Ein Fest des Erzählens verspricht die Lesung und Begegnung mit dem vielfach preisgekrönten Autor Rafik Schami am 09.12.2023 um 18:00 Uhr in Trier zu werden. In der Markt- und Bürgerkirche St. Gangolf nimmt Schami das Publikum mit auf eine Reise voller Mut und Feigheit, Freundschaft und Feindschaft, Liebe und der Weisheit des Herzens. Im Anschluss begegnen sich der Autor und das Publikum bei Tee und Gebäck in der Stadtbücherei Trier (ab 19:45 Uhr) zu Diskussion, Austausch und eigenen Erzählungen.

Es handelt um eine Benefizveranstaltung der Klaus Jensen Stiftung in Kooperation mit der Stadtbücherei. Rafik Schami, der in seinem Leben und Werk für die Verwirklichung von individuellen Freiheits- und Minderheitenrechten eintritt, liest für die Klaus Jensen Stiftung für Gewaltprävention und Versöhnung.

Tickets (Normalpreis: 15 Euro) gibt es in der Kartenvorverkaufsstelle Tourist-Info Porta Nigra oder unter www.ticket-regional.de.

Logo der Klaus Jensen Stiftung

Stimmen über RAFIK SCHAMI

Wenn er erzählt, erblüht die Wüste – der neue Roman von »Meistererzähler Rafik Schami« DENIS SCHECK

»Ein Genie aus dem Morgenland. Rafik Schami ist ein unermüdlicher Brückenbauer zwischen Orient und Okzident. Ein orientalischer Meister der deutschen Sprache.« Sabine Berking, FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG

»Er ist ein einzigartiger Erzähler aus Tausendundeiner Nacht, der genau weiß, wie man europäische Herzen mit orientalischen Geschichten erwärmen kann.« Christine Lötscher, TAGES-ANZEIGER

»Rafik Schami hat dem deutschen Publikum die arabische Welt in über 30 Jahren lebendig gemacht … « Leonie Berger, SWR2

 
Bildergalerie
  • Portrait Rafik Schami
  • Klaus Jensen Stiftung

Adresse

Stadtbücherei Trier
im Bildungs- u. Medienzentrum
Domfreihof 1b  *  54290 Trier
Tel: 0651/718-2422  *  Kontakt
Link: Stadtplan
Link: So finden Sie uns

Öffnungszeiten

Am Samstag den 06. Juli sind wir im Rahmen des Lesefestivals StadtLesen bis 16 Uhr für Sie da!

Montag:        12 - 18 Uhr
Dienstag:      12 - 18 Uhr
Mittwoch:      09 - 13 Uhr
Donnerstag:  12 - 19 Uhr
Freitag:         12 - 18 Uhr
Samstag:      10 - 13 Uhr

Telefonisch sind wir für Sie montags bis freitags zwischen 9 Uhr und 16 Uhr erreichbar sowie zu den oben genannten Öffnungszeiten.