Sprungmarken

Lesekreise - Veilchenblau: Neugründung dienstagabends um 18 Uhr

Blumen, ein Buch, eine Brille und eine Tasse Kaffee

Lesekreise und Buchclubs für Erwachsene

Als öffentliche Bücherei unterstützen wir Menschen dabei, miteinander ins Gespräch zu kommen.
Insbesondere das gemeinsame Lesen und über das Gelesene zu sprechen ist in unserer Stadtbücherei Trier besonders wichtig. In angenehmer Atmosphäre und gemütlichen Räumen finden sich hierzu kleine Gruppen, die ehrenamtlich organisiert werden.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme an einem kostenlosen Lesekreis haben, wenden Sie sich gerne an uns.

Jeden ersten Dienstag im Monat trifft sich bereits der erste Lesekreis - kommen Sie gerne dazu!

Melden Sie sich gerne telefonisch unter der 0651 718 - 2422 oder schreiben Sie eine Email an lesewerkraum@trier.de.


Nächster Termin: 28. Mai 2024

Fischers Maathes Buchclub

In einer Bücherei finden sich für Menschen jeden Alters Geschichten, Informationen und Wissen. Auch ist die Bücherei manchmal ein Ort, um soziale Kontakte zu knüpfen, sich zu informieren, sich auszutauschen, sich wohl zu fühlen und sicher. Gemeinsam ist allen unseren Besuchenden, dass sie neugierig sind, sich interessieren für Themen und für andere und sich einbringen. Gerade in schwierigen Lebenssituationen kann eine gute Geschichte Menschen miteinander ins Gespräch bringen. Und fundierte Informationen zu einem spezifischen Thema helfen weiter. Fischers Maathes – Buchclub für Erwachsene, jeden letzten Dienstag im Monat. Für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen.