Sprungmarken

Lesestart 1-2-3 2022

„Lesestart 1-2-3“ in der Stadtbücherei Trier – kostenlose Büchertasche für Dreijährige

Bereits 2013 konnten Eltern im Rahmen des bundesweiten Projekts „Lesestart“ für ihre Dreijährigen kostenlos eine Stofftasche mit einem altersgerechten Bilderbuch sowie Vorlesetipps in mehreren Sprachen in der Stadtbücherei Trier abholen. Seit November 2019 wird das Projekt fortgeführt und so wartet ab sofort auf kleine Trierer:innen im Alter von drei Jahren wieder ein Lesestart-Set mit einem brandneuen Bilderbuch in der Kinderabteilung der Stadtbücherei Trier am Domfreihof. Wer noch keinen Büchereiausweis hat, kann schnell und einfach einen erhalten, denn: Kinder können praktisch ab 0 Jahren einen eigenen Ausweis bekommen. Lediglich eine einmalige Gebühr von 2,50 Euro wird bei der Anmeldung fällig und dann steht das gesamte Angebot der Kinderabteilung von etwa 15.000 Medien für die Ausleihe bereit. Selbstverständlich bekommt man aber auch ein Lesestart-Set, wenn man noch keinen Büchereiausweis hat. Kitagruppen oder andere Institutionen können auch gerne mehere Taschen abholen, solange wir genügend haben.  Die Stadtbücherei Trier ergänzt mit dieser Aktion ihre vielfältigen Angebote im Bereich der Leseförderung.

„Lesestart 1-2-3“ ist ein bundesweites Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung für Familien mit Kindern im Alter von einem, zwei und drei Jahren. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Die Lesestart-Sets für Einjährige und für Zweijährige gibt es bei teilnehmenden Kinder- und Jugendarztpraxen bei der U6- und der U7-Vorsorgeuntersuchung. Das aktuelle Lesestart-Set für Dreijährige gibt es bei allen teilnehmenden öffentlichen Büchereien. Weitere Infos unter www.lesestart.de

Adresse

Stadtbücherei Trier
im Bildungs- u. Medienzentrum
Domfreihof 1b  *  54290 Trier
Tel: 0651/718-2422  *  Kontakt
Link: Stadtplan
Link: So finden Sie uns

Öffnungszeiten

Montag:        12 - 18 Uhr
Dienstag:      12 - 18 Uhr
Mittwoch:      09 - 13 Uhr
Donnerstag:  12 - 19 Uhr
Freitag:         12 - 18 Uhr
Samstag:      10 - 13 Uhr

Telefonisch sind wir für Sie montags bis freitags zwischen 9 Uhr und 16 Uhr erreichbar sowie zu den oben genannten Öffnungszeiten.