Sprungmarken
10. Juli bis 11. September 2022

und so war der Lese- und Vorlesesommer 2022

Vorlesesommer und Lesesommer vom 10. Juli bis 11. September 2022

Vom 10. Juli bis zum 11. September dieses Jahres haben rund 753 Kinder und Jugendliche in der Stadtbücherei Trier an den landesweiten Aktionen Vorlesesommer und Lesesommer mitgemacht. „Ein neuer Rekord: Noch nie haben so viele Kinder bei dieser Aktion mitgemacht. Wir freuen uns, dass wir mit dem Lese- und Vorlesesommer so viele junge Menschen erreicht haben und Lust auf’s Lesen gemacht haben. Ein wirklicher Erfolg für die Stadtbücherei Trier“, lobt Kulturdezernent Markus Nöhl.

Den jungen Lesenden wurden dank einer Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz eine Vielzahl neuer Bücher angeboten, die zunächst dann auch exklusiv den Clubmitgliedern des Lesesommers zur Verfügung standen. Auch das Reden und Nachdenken über die Bücher wurde unterstützt, die gelesenen Bücher konnten in eigenen Bildern gemalt und bewertet werden und eine Vielzahl von Kindern nutzte zudem die Gelegenheit, mit dem Team der Stadtbücherei Trier auch über die Bücher ins Gespräch zu kommen. Mehr als 3709 dieser Bewertungskarten wurden eingereicht, eine kleine landesweite Verlosung mit attraktiven Preisen ist die Anerkennung für diese aktive Beteiligung und auch die Urkunden für diejenigen, die mehr als drei Bücher gelesen haben sind beliebt und werden nun überreicht. Besonders bemerkenswert: der Start des neuen Projektes Vorlesesommer mit mehr als 200 Kindern und ihren Vorlesenden fand großen Anklang! Als Dank an alle mitmachenden Kinder und Jugendlichen gab es einen Workshop in der faszinierenden Unterwasserwelt des Meeres mit Angela Jensen von THE BLUE MIND e.V. und eine Lesung aus dem ersten Buch der Reihe Alea Aquarius sowie das Harry Potter Bücherfest des Jugendparlamentes am 23.09.2022.

Besonderer Dank für die Unterstützung der Aktion geht hier an die Trierer Grundschulen. Vorgespräche mit der Stadtbücherei und Führungen in den Klassen während des Unterrichtes haben bereits im Vorfeld die Ansprache der Kinder und ihrer Eltern ermöglicht. „Kinder für das Lesen zu begeistern, ist eine Kernaufgabe. Daher freuen wir uns über den Erfolg. StadtLesen war ein toller Start für den Vorlesesommer und den Lesesommer und wir denken, dass die beliebten kleinen Lesemonster noch lange überall zu sehen sind!“ (Andrea May, Stadtbücherei Trier)

Weitere Informationen gibt es unter www.lesesommer.de

 

 
Bildergalerie

Adresse

Stadtbücherei Trier
im Bildungs- u. Medienzentrum
Domfreihof 1b  *  54290 Trier
Tel: 0651/718-2422  *  Kontakt
Link: Stadtplan
Link: So finden Sie uns

Öffnungszeiten

Montag:        12 - 18 Uhr
Dienstag:      12 - 18 Uhr
Mittwoch:      09 - 13 Uhr
Donnerstag:  12 - 19 Uhr
Freitag:         12 - 18 Uhr
Samstag:      10 - 13 Uhr

Telefonisch sind wir für Sie montags bis freitags zwischen 9 Uhr und 16 Uhr erreichbar sowie zu den oben genannten Öffnungszeiten.